Hassliebe

von larissa boehning

Auf das Plakat einer Pharma-Firma, auf dem eine juckende, großflächige Psoriasis am Ellenbogen einer Frau zu sehen ist, hat jemand einen Pfeil gezeichnet, der auf die Schuppenflechte zeigt, und BERLIN danebengeschrieben. Ja, eine Krätze, diese Stadt. Und dann höre ich wenig später das Lied der hippen Oststaaten-Indie-Band Vampire Weekend ‚Jerusalem, New York, Berlin‘, und spüre meinen Stolz, als sie die Stadt besingen, in der ich lebe, in dieser Reihe von Städten, die ihnen offensichtlich jede für sich sehr viel zu bedeuten scheint.

 

Werbeanzeigen