Martin Luther

von larissa boehning

Die Netto-Kassiererin mit der strubbeligen Frisur und den schwarzen Rändern unter den Fingernägeln sagt, halb zu ihrem hinter ihr sitzenden Kollegen gedreht: „Dann haben wir Martin Luther eingeholt.“ Ich denke erstaunt lediglich an Martin Luther und frage mich, worin sie beide ihn eingeholt haben, als mir bewusst wird, dass sie offenbar einen Netto-Laden auf der Martin-Luther-Straße meinen muss, den sie mit irgendwas – Umsätzen, Verkäufen etc. – eingeholt haben müssen.

Advertisements