Revolution

von larissa boehning

Auf dem Bahnsteig. Zugiger Wind.
PROKRASTINATION BIS ZUR REVOLUTION, lese ich in dunkelgrünen Buchstaben auf der naturfarbenen Stofftasche, die der junge, schmale Mann neben mir über der Schulter trägt –, während er den Kragen seiner Jacke hochschlägt und sein Kinn dahinter verbirgt.