Rammstein

von larissa boehning

Der junge Rammstein-Fan steht neben seinem Ford Fiesta, in dem er geschlafen zu haben scheint, und hat sich in eine bettlakengroße, rot-orangefarbene Fahne mit dem Rammstein-Logo eingewickelt, eng, wie in eine Decke oder ein Handtuch zum Wärmen. Das erste Mal verstehe ich, was eine Band und ihre Musik für einen Fan sein muss: man ist aufgehoben darin, wie in einem warmen Zuhause.