Stealth-Bomber

von larissa boehning

Die Russin trägt eine künstliche Robbenfelljacke in Mittelgrau, gerade geschnitten und wie aus einem Stück gelasert, eine Lederimitat-Strechhose in Schwarz, auch ohne Nähte, und auf ihren dunkelgrauen Stiefeln sind Nieten aus Metall, eng and eng, wie Hightech-Pockenmuscheln am Rumpf eines U-Boots. Sie geht geschmeidig, lautlos in dieser Kleidung.
Ich muss plötzlich an diese Stealth-Bomber denken, die im Radar doch unsichtbar sind, aufgrund ihrer überirdischen Oberflächen – irgendeine Art Beschichtung, die Wellen auffängt, Echos umleitet oder so etwas in der Art. Perfekt getarnt.